Ihr Partner in Sachen Präzision
Telefon: 07031 7376-0 | Kontakt
X

Feinbearbeitung - Buerst-Entgratmaschinen

▼ Bürst-Entgratmaschinen hier klicken

Lösungen für die Mikrostrukturierung und Schneidkantenpräparation

Die Mikrostruktur von Schneidkanten sowohl bei spanenden als auch schneidenden Werkzeugen spielt eine entscheidende Rolle hinsichtlich der Leistungsfähigkeit des Werkzeugs. Was mit dem blosem Auge nicht sichtbar ist hat einen gravierenden Einfluß. Die Schneidkante kann nämlich in Ihrer Mikrostruktur durchaus sehr unterschiedlich sein. Wir sprechen hier von einer scharfen Kante, einem exakten Radius oder aber Radien die hin zur Freifläche oder zur Spanfläche verschoben sind. Ausgedrückt wird dies in dem als K-Faktor bezeichneten Formfaktor. Gewünscht ist bei der Mikrostrukturierung der Schneidkante in der Regel ein K-Faktor deutlich größer 1, d.h. der Materialabtrag auf der Freifläche ist kleiner wie jener auf der Spanfläche. Wir sprechen hier auch von einer so genannten Trompetenform, da sie eben der Form einer Trompete ähnelt.

Je nach Einsatz des Werkzeugs zur Bearbeitung von Buntmetallen, Alu, Guss, Automatenstählen, hochlegierten Stählen bis hin zu Titan werden unterschiedliche Radien an den Werkzeugen benötigt. Mit unserer Gerber Bürst-Poliertechnologie lassen sich Radien hinsichtlich der unterschiedlichen Radienformen, also K-Faktoren in hoher Präzision und Wiederholgenauigkeit herstellen. Und zwar in einem weiten Bereich von ca. 5µ bis 200µ Radiengröße. 

Dies alles in äußerst wirtschaftlichen Bearbeitungszeiten von wenigen Minuten, auf das Werkstück gerechnet sogar Sekunden.   

Wasserfall K < 1
eher unerwünscht

Exakter Radius K = 1

Trompetenform K > 1
erwünschte Form
 

Bohrwerkzeuge aus HM und HSS können wir mit Radien von 10 µ bis 80µ schnell und einfach verrunden

Wendeschneidplatten können wir sehr präzise mit einer Genauigkeit von +/- 5µ exakt verrunden. K-Faktor > 1 reproduzierbar

Kugelbahnfräser können mittels einer rotierenden Spindel unter der Bürste exakt und schnell Mikrostrukturiert werden.

Wir planen und installieren deutschlandweit Ihre Fertigungsanlage - bitte rufen Sie uns an!

 

info@maw-gmbh.de  -  +49 (0)7031-7376-0